WIMO WIMO
WIMO Computer AG / Büro Plus NexT
 

Die Auftragsbearbeitung

Standardumfang:
  Komplettes Auftragsprogramm
  Umfangreiche Dateiverwaltung
  Bestellwesen mit Rückstandsverwaltung
  OP-Verwaltung mit Mahnwesen
  Seriennummerverwaltung
  Barcode-Druck auf Etiketten
  Stücklistenfunktion
  Versandmodul
  Kassamodul
  Fremdwährungsmodul
  Formulareditor zur freinen Gestaltung der Ausdrucke
  Viele vordefinierte Auswertungslisten
  History-Funktion für alle Datenstämme
  Lagerverwaltung mit Inventur
  Adressübergabe mittel Windows-Zwischenablage
  Selektive Benutzer - Führung mit indiv. Passwort
  Grafikmodul für Darstellung
und vieles mehr...

HighEnd beginnt bei BüroPlus 3 bereits an der Basis, die Stammdaten der Artikel sind sehr erweitert und bei Adressen können beliebig viele Lieferanschriften und Ansprechpartner zugeordnet werden. Individuelle Telefonnummern und Erreichbarkeitszeiten sind hinterlegbar. Die Verwaltung umfangreicher Adressbestände lassen sich einfach und elegant inbesonders mit der Export-/Importfunktion erledigen.

Die Artikeltexte können bis zu 1500 Zeichen umfassen. Nicht lager- oder umsatzfähig, Bruttopreis (inkl.MWSt), nicht skontierfähig oder Artikeltext als Baustein zu verwenden, Sie geben an, wie Sie Ihre Daten verwenden möchten.Dass Sie daneben auch noch mengenabhängige Preise, Warengruppenrabatte oder Rabatte für jeden Artikel vergeben können, versteht sich von selbst.

Mit dem integrierten Kalkulationsmodul können Sie Artikel und Artikelpool exakt kalkulieren. Die Preisberechnung, getrennt für Material, Lohn, Zuschläge auf die Selbstkosten oder die prozentuale Aufteilung nach Lohn und Material ist kein Problem. Eine Nachkalkulation für einen laufenden Auftrag ist damit keine grosse Sache.
Die Vorgangsbearbeitung (Angebote, Rechnungen etc.) ermöglicht die Vergabe von Titeln mit unterschiedlicher Nummerierung. Weiterhin hat es die Möglichkeit der Einbindung von Textpassagen über die gesamte Zeilenbreite.
Die in den Artikeln hinterlegten Bilddateien können in den Vorgangsdruck integriert werden, wie auch in Listen / Katalogen.

Die Provisionsabrechung für Vertreter beinhaltet vollständige Abrechnungen über das Programm.
Für jeden Artikel können im Lager verschiedene Seriennummern hinterlegt werden, welche bei der Fakturierung automatisch ausgebucht werden.

Die Fremdwährungsfähigkeit umfasst sowohl den Einkaufsteil als auch die Rechnungsstellung.
Die 3-stufige Wiedervorlage mit Kontaktverwaltung unterstützt den Vertrieb optimal.
Den Auswertungen der Daten in den verschiedensten Listen und Tabellen ist praktisch kein Limit gesetzt.

WIMO Computer AG